Bei uns als Operateur*in

Pla­nen Sie eine ope­ra­tive Tätig­keit? Möch­ten Sie Ihre ope­ra­ti­ven Tätig­kei­ten aus­wei­ten oder sind Sie auf der Suche nach geeig­ne­ten Räum­lich­kei­ten und der dazu­ge­hö­ri­gen Logis­tik?

Auf die­ser Seite fin­den Sie erste Infor­ma­tio­nen für eine zukünf­tige Zusam­men­ar­beit.

Fachliche Informationen zum OP Zentrum

Das OP-Zentrum Vest ist eine hoch­mo­derne Pra­xis­kli­nik mit dem Schwer­punkt der ambu­lan­ten ope­ra­ti­ven Ver­sor­gung ver­schie­de­ner Fach­rich­tun­gen. Außer­dem kön­nen in unse­rer kon­zes­sio­nier­ten Kli­nik nach § 30 GewO 14 Pati­en­ten sta­tio­när ver­sorgt wer­den. Wir bie­ten dazu 11 kom­for­ta­ble Zim­mer.

Hier genie­ßen Ihre Pati­en­ten eine Wahl­leis­tungs­ver­sor­gung mit höchst­mög­li­chem Kom­fort und einem opti­mier­ten Pflege-/ Pati­en­ten­ver­hält­nis. Die Gefahr von nos­o­ko­mia­len Infek­tio­nen (Stich­wort MRSA) ist durch die modernste Logis­tik in einer klei­nen Ein­heit abso­lut mini­miert.

Wir bie­ten Ihnen eine Rundum-Versorgung inklu­sive der erfor­der­li­chen OP‑, Personal‑, Instrumenten- und Anäs­the­sie­lo­gis­tik.

Wel­che wei­te­ren Vor­teile Sie mit einer Koope­ra­tion bei uns genie­ßen und wei­tere Infor­ma­tio­nen zur tech­ni­schen Aus­stat­tung fin­den Sie in den fol­gen­den Abschnit­ten.

Ihre Vorteile

Im aktu­el­len EBM (ein­heit­li­cher Bewer­tungs­maß­stab) ist gere­gelt, dass ope­ra­tive Leis­tun­gen außer­halb des Regel­leis­tungs­vo­lu­mens (extra­bud­ge­tär) ver­gü­tet wer­den. Damit tra­gen ambu­lant durch­ge­führte ope­ra­tive Ein­griffe ent­schei­dend zur wirt­schaft­li­chen Sta­bi­li­tät einer Ver­trags­arzt­pra­xis bei.

Durch höchst auf­wen­dige Hygie­ne­an­for­de­run­gen wird eine Ver­sor­gung in der Pra­xis vor Ort zuneh­mend schwie­ri­ger und wird in Zukunft richt­li­ni­en­kon­form nur in dafür aus­ge­rich­tete Zen­tren mög­lich sein. Das OP Zen­trum Vest ist dafür die ideale Ein­rich­tung.

Sie arbei­ten in einem modernst aus­ge­stat­te­tem OP-Bereich. Wir bie­ten Ihnen die kom­plette OP‑, Material‑, Personal- und Anäs­the­sie­lo­gis­tik, d.h. Sie kom­men mit Ihrer »Arbeits­kraft«, wir küm­mern uns um den Rest.

Die inte­grierte Ste­ril­gut­auf­be­rei­tung ent­spricht einer klei­nen zen­tra­len Ste­ril­gut­ver­sor­gungs­ab­tei­lung (ZSVA) und ermög­licht schnellste Reak­ti­ons­zei­ten, auch bei unvor­her­ge­se­he­nen Situa­tio­nen (z.B. ver­se­hent­lich unste­ril gewor­de­nes Instru­men­ta­rium).
Ihre indi­vi­du­el­len Wün­sche bezü­gich der Instrumenten- und Gerä­te­aus­stat­tung wer­den zuvor mit Ihnen abge­stimmt. Bitte nut­zen Sie dazu gerne auch unse­ren Fra­ge­bo­gen für inter­es­sierte Ope­ra­teure.

Wir, Ihre Anäs­the­sis­ten (Dr. Uwe Rösing, …), garan­tie­ren Ihnen durch unsere lang­jäh­rige Erfah­rung im nie­der­ge­las­se­nen Bereich, eine Anäs­the­sie­lo­gis­tik mit opti­mier­ten Wech­sel­zei­ten und siche­ren, moder­nen Anäs­the­sie­ver­fah­ren für alle Alters­klas­sen. Ein Schwer­punkt unse­rer Tätig­kei­ten ist die Kin­der­an­äs­the­sie mit der dafür spe­zi­ell gefor­der­ten Logis­tik.

Dar­über hin­aus pfle­gen wir ein erst­klas­si­ges Qua­li­täts­ma­nage­ment, zer­ti­fi­ziert nach dem höchst mög­li­chen Stan­dard der DinISO 9001:2015.

Dr. Uwe Rösing

Dr. Uwe Rösing

Fach­arzt für Anäs­the­sie

3D OP-Rundumblick

Aus hygie­ni­schen Grün­den kön­nen unsere bei­den Ope­ra­ti­ons­säle nicht besich­tigt wer­den. Hier kön­nen Sie sich vir­tu­ell im OP 1 umse­hen.

Der 3D-Rundumblick wird von einem Dienst­leis­ter bereit­ge­stellt: Theta 3D. Mit Klick auf »3D-Rundumblick anzei­gen« wer­den Sie mit dem Ser­vice ver­bun­den und es kön­nen dort per­so­nen­be­zo­gene Daten erfasst wer­den. Dar­auf haben wir kei­nen Ein­fluss. Es gilt die Daten­schutz­erklärung des Ser­vices: Daten­schutz­erklärung Theta 3D

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von Theta 3D zu laden.

3D-Rundumblick anzei­gen

Anfrageformular für interessierte Operateure

Spre­chen Sie uns an, wenn Sie auf der Suche nach OP-Kapazitäten sind. Über das neben­ste­hende Online­for­mu­lar oder per PDF (78kB) kön­nen Sie Kon­takt auf­neh­men und wei­ter­ge­hende Infor­ma­tio­nen erhal­ten.

Online-Formular für Operateure

    Zu Ihrer Person








    Ihre Kontaktdaten
















    Ihr OP-Bedarf




    Wel­ches sind Ihre bevor­zug­ten OP-Tage?
    Mon­tagDiens­tagMitt­wochDon­ners­tagFrei­tagSams­tag


    Wie­viele OP-Tage pla­nen Sie im Monat?
    1 OP-Tag pro Woche2 OP-Tage pro WocheAlle 14 Tage 1 OP-Tag1 OP-Tag pro MonatSons­ti­ges, siehe Bemer­kun­gen


    Pla­nen Sie ggf. sta­tio­näre Ver­sor­gung?



    Bitte tei­len Sie uns Ihre beson­de­ren Wün­sche mit.

    Spam­schutz